Zum Zeitungsartikel

Hünxe

Benefizkonzert: 500 Euro für die Flüchtlingshilfe

Das Jugendorchester des 1. Akkordeonorchesters Dinslaken wirkte bei dem Konzert mit. Foto: Heiko Kempken

Im Rahmen der 60-Jahr-Feiern der Pfarrgemeinde Sankt Albertus Magnus Hünxe fand ein Benefizkonzert in der Pfarrkirche in Bruckhausen zugunsten des Hünxer Flüchtlingsvereins statt. Alle Gruppen traten kostenfrei auf, am Ende der über vierstündigen Veranstaltung kamen rund 500 Euro zusammen. Pfarrer Johannes Werges begrüßte die Besucher zu einer bunten musikalischen Mischung von Gruppen aus Bruckhausen, Hünxe und Umgebung. Den Auftakt machte die Rasselbande, eine Kinder-Percussiongruppe (Leitung Ingo Bongartz), gefolgt vom Jugendorchester des 1. Akkordeon-Orchesters Dinslaken (Bärbel Klott, Bild).

Der MGV Bruckhausen in Kooperation mit dem Quartettverein Dinslaken Hiesfeld (Hans-Dieter Rohde) trat auf, ebenso die Saiteneinsteiger (Tina Dorando) - eine Akustikgitarrengruppe - und die Combo, einst aus dem Familienkreis hervorgegangen und am Keyboard unterstützt von Organist Ludger Jerabek. Nach der Pause mit Bewirtung ging es weiter mit dem Katholischen und Evangelischen Kirchenchor Hünxe, der Hedwigskapelle, Strum4Fun, Odd Choice und STAF. Zum Abschluss sangen alle noch "We Shall Overcome" und "Die Gedanken sind frei".

 

Login

Registrierung nur für Orchestermitglieder (Members only!)

Nächste Termine

Mär
11

2018, Uhrzeit: 17:00 - 19:00

Mär
25

2018, Uhrzeit: 11:00 - 13:00

Jul
7

2018, Uhrzeit: 16:00 - 20:00

Jul
14

2018, Uhrzeit: 17:00 - 19:00

Impressum

Copyright © 2017. All Rights Reserved.